HandinHand nominiert für den Marie Simon Pflegepreis 2021

06.10.2021

Das Projekt HandinHand ist nominiert für den Marie Simon Pflegepreis 2021 für innovative Pflegeprojekte!

 

Der Preis zeichnet innovative, qualitativ herausragende, praxistaugliche sowie nachhaltige Projekte aus dem Pflege- und Gesundheitsbereich aus. Mit dem Marie Simon Pflegepreis möchten die Initiatoren, spectrumK GmbH und der Deutsche Städte- und Gemeindebund, die vielen innovativen und kreativen Lösungsansätze aus der Praxis sichtbar machen, zum Nachahmen inspirieren und zudem Anstöße für die Entwicklung weiterer solcher Pflegeprojekte für unsere gemeinsame Zukunft geben.

 

Zusätzlich wird in diesem Jahr zum zweiten Mal durch die Öffentlichkeit ein Publikumspreis zum Marie Simon Pflegepreis, das sogenannte #Herzensprojekt, in einem Online-Verfahren ausgewählt. Unter dem nachfolgenden Link können Sie für das Projekt HandinHand voten und das Projekt unterstützen.

 

https://berliner-pflegekonferenz.de/msp-nominees/

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.